Momentan können wir unser Schulprogramm nur für Potsdamer Schulen anbieten: Wir kommen kostenfrei an Potsdamer Schulen. Dieses Angebot ist begrenzt.

Unsere Empfehlung für alle: Experimentierkurse für zuhause.

 

Angebote für die Klassenstufen 7-13

(Gymnasien, Gesamtschulen, Oberschulen)

Experimentierworkshops

Für Schüler der Klassenstufen 7 bis 13 bietet das Extavium spezielle ein- bis zweistündige MINT-Experimentierkurse an.

Die Kurse beschäftigen sich mit aktuellen Forschungsfragen der Wissenschaft und stammen zumeist aus den Bereichen der Umweltbildung. Solarzellen werden selbst gebaut, Trockeneis wird erforscht und die Schüler entdecken Alltagsbezüge für ihr Wissen aus dem Chemie- und Physikunterricht.

Bei der Durchführung der Workshops achten wir darauf, dass der experimentelle Charakter überwiegt und die einzelnen Experimente von jedem Teilnehmer selbst durchgeführt werden.
Eine genaue Übersicht über unser Kursangebot finden Sie weiter unten.

Als Zusatzangebot zu den Experimentierworkshops ist ein Besuch der Ausstellung empfehlenswert. Hier können die Schüler optische Phänomene entdecken, Strom erzeugen, ihren Schatten einfrieren, den Satz des Pythagoras anfassen und vieles mehr.

Oberschule 2243 b

 


Schulgruppen melden ihren Besuch bitte immer vorher an.

Kosten: 10 Euro pro Person (ein- bis zweistündiger Experimentierworkshop; Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bzw. 120 €)
- Kosten: Lehrer besuchen uns im Extavium kostenfrei.

Unsere Empfehlung: Für einen ungestörten Ablauf des Besuches empfehlen wir Ihnen das Geld der Schüler vorher einzusammeln und nur eine Person an der Kasse bezahlen zu lassen. Wenn mehr als 12 Einzelpersonen auf einmal an der Kasse bezahlen möchten kommt es zu vermeidbaren Verzögerungen.




Aktuelle Angebote

Themen und Inhalt der zweistündigen Experimentierkurse
mit Kursempfehlungen und Bezug auf die Themenfelder der
Rahmenlehrpläne (RLP) für die Jahrgangsstufen 7-13

 

elektro

KURS 1   (Physik 3.11, NaWi 3.3, 3.5)

Selbstbau von Farbstoffsolarzellen

Physik, Biologie und Chemie in einer selbstgebauten Solarzelle vereint +++ innovative Dünnschichtphotovoltaik +++ Funktionsprinzipien +++ Verschaltungstechniken +++ Stromausbeuten und Anwendungsgebiete

elektro

KURS 2   (Chemie 3.3, NaWi 3.3, 3.5-3.7, 3.12)

Kohlenstoffdioxid – eines der wichtigsten Gase

CO2 als Lebensspender +++ der Photosynthesekreislauf +++ anthropogene CO2-Belastung der Umwelt und Vermeidungsstrategien +++ Grunderfahrungen: CO2 hören, riechen, sehen und selbst herstellen +++ das Geheimnis der Aggregatzustände

elektro

KURS 3   (Chemie 3.4, NaWi 3.4)

Das Spiel mit der Dichte

Wie Schwimmen und Tauchen wirklich funktionieren +++ wie sich Fische, Wale und U-Boote im Wasser bewegen +++ das Archimedische Prinzip +++ das Geheimnis der Oberflächenspannung des Wassers

elektro

KURS 4   (Physik 3.13, NaWi 3.2, 3.10, 3.13)

Licht und Farben

Additive und subtraktive Farbmischung +++ unsichtbares Licht +++ wie das Auge funktioniert +++ wie Tiere ihre Welt sehen +++ welche Farben gibt es wirklich +++ wie bewegte Bilder im Kopf entstehen +++ wie 3D wirklich funktioniert

elektro

KURS 5   (Chemie 3.6, Physik 3.9, NaWi 3.12)

Elektromagnetismus

Kompass, Elektrokran und den kleinsten Elektromotor der Welt selbst gebaut +++ Spannendes rund um Magnetismus und Elektrizität +++ faszinierende Wirbelstrombremse


PDF-Downloads

Oberschulprogramm

Oberschulprogramm

Flyer Oberschule

Flyer Oberschule

Bildungsziele

Konzept&Bildungsziele

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.